Fragen Sie nach dem Produkt

RM
mobile Rampe

Fahrzeuge und Sonderaufbauten

Die mobilen Rampen von Zasław verfügen über die volle Funktionalität von Standardrampen. Das Rangieren erfolgt mit einem Gabelstapler und die Höhenverstellung mittels hydraulischer Kraftübertragung. Die Verwendung der mobilen Zasław-Rampe ermöglicht ein effizientes Be- und Entladen, z. B. in provisorischen Lagerhäusern oder an Orten, an denen die Infrastruktur keine erforderlichen Laderampen bereitstellt.


ARTEN VON PRODUKTEN::

RM.07 - mobile Rampe, max. 7.000 kg Belastung7 000 kg

RM.10 mobile Rampe, max. Last von 10 000 kg


Technische spezifikationen

Mobile Rampe R07
Zulässige Belastung 7000kg
Gesamtlänge 11680 mm
Länge des Anlaufabschnitts 8850 mm
Länge des Nivellierabschnitts mit der Lippe 2825 mm
Länge des Nivellierabschnitts 2525 mm
Länge der Containerlippe 300 mm
Nivellierbereich 900 - 1550 mm
Nutzbreite 2000 mm
Breite der Containerlippe 2032 mm
Gesamtbreite 2300 mm

Mobile Rampe R10

Zulässige Belastung 10000 kg
Gesamtlänge 11680 mm
Länge des Anlaufabschnitts 8850 mm
Länge des Nivellierabschnitts mit der Lippe 2825 mm
Länge des Nivellierabschnitts 2525 mm
Länge der Behälterlippe 300 mm
Nivellierbereich 900 - 1550 mm
Nutzbreite 2000 mm
Breite der Containerlippe 2032 mm
Gesamtbreite 2300 mm

Schreiben Sie uns



Wypełnij recaptche
2021 Zasław sp. z o.o., sp.k. | Datenschutzrichtlinie
Europäische Fonds - für die Entwicklung einer innovativen Wirtschaft.
Projekt "Umsetzung des Exportentwicklungsplans", kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms für innovative Wirtschaft